1.Pokalrunde: PC Wachenheim gegen Grünstadt

 

Glücksfee Silke Vierle bescherte dem PC Wachenheim bei der gestrigen Auslosung zur 1.Pokalrunde ein Hammerlos. Grünstadt kommt ins Tal.

 

Mit dem Regionalligisten Grünstadt erwartet die Bouler aus dem Tal eine schwere, aber nicht unlösbare Aufgabe, gilt der Finalist von 2017 Wachenheim doch als Angstgegner von Grünstadt. Besondere Brisanz gewinnt das Spiel durch den nach Grünstadt abgewanderten Spieler Thomas Handwerker. "Dieses Los ist einfach nur geil. Wir haben mit Wachenheim noch eine Rechnung offen ! Und die wird dann beglichen.", so Handwerker.

Sportmanager Ronny Baust freut sich ebenfalls riesig auf dieses Spiel. "Der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. Die spielerische Unterlegenheit werden wir wie im letzten Jahr durch Kampf- und Teamgeist kompensieren. Hinzu kommt der Heimvorteil. Somit liegt es an uns, was wir daraus machen. Für Grünstadt kann nur gelten: bei uns frische Luft tanken, die Punkte bleiben hier.", so Ronny Baust im Interview nach der Auslosung.

V.i.d.R. Stefan Zwirtz